Seite auswählen

Selbsthilfe Cottbus

REKIS Cottbus
Regionale Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
Räume für Frauen e. V.
Mitglied im paritätischen Wohlfahrtsverband

Selbsthilfe Cottbus

REKIS Cottbus
Regionale Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
Räume für Frauen e. V.
Mitglied im paritätischen Wohlfahrtsverband

Gruppe: Zöliakie

Zöliakie/Sprue ist eine chronische Erkrankung des Dünndarmes.
Mit dieser Erkrankung wird die Unverträglichkeit gegenüber Gluten angezeigt.
Gluten ist das Klebereiweiß im Getreide.
Diese Substanz zerstört die Zotten der Dünndarmschleimhaut, so dass immer weniger
Nahrung verwertet werden kann.

  • Glutenfreie Nahrung, die alle Nahrungsmittel ausschließt ist die einzige Therapiemethode.
  • Es ist nicht immer einfach, die Anfangsschwierigkeiten im Alltag zu bewältigen. Die Gruppe vermittelt viele Tips.
  • Mit Rezepten zum Backen und Kochen sowie guten Ratschlägen versuchen wir Betroffenen zu helfen. Kochkurse und gemütliches Zusammensein stehen auch auf dem Programm.

Weitere Informationen erhalten Sie über die REKIS Cottbus.

Jahresplan 2009

Selbsthilfegruppe Zöliakie/Sprue Cottbus
Die Treffen der Selbsthilfegruppe finden bis auf Ausnahmen (siehe Plan) jeweils am ersten
Mittwoch des Monats um 18:00 Uhr statt.
7. Januar Flamingoapotheke (Brotverkostung)
4. Februar Besuch der Spreewaldtherme Burg um 17:00 Uhr
4. März Gruppentreffen in der Flamingoapotheke (Spieleabend)
1. April Gruppentreffen im indischen Restaurant Ghandi (Cottbus Sandow)
Sa, 9. Mai 11:00 Uhr Radtour → Treff: BTU, Mensa; Fahrt zur Koselmühle
Sa, 6. Juni ab 17:00 Uhr, Grillabend bei Familie Hausig in Frauendorf
Juli / August Sommerpause
Sa, 5. Sep. 14:00 Uhr Kahnfahrt mit Kaffeetrinken in Burg – Kolonieschenke
7. Oktober Gruppentreffen in der Flamingoapotheke (Verkostung von Produkten)
4. November Bowlingabend (Ort wird noch festgelegt)
2. Dezember Weihnachtsfeier in der Puppenbühne Regenbogen in Cottbus
14:15 Uhr Treffen; 14:30 Uhr Vorstellung, danach Kaffee und Kuchen
Änderungen vorbehalten

Weitere Informationen erhalten Sie über die REKIS Cottbus.